RÜCKRUF Workshop

 

Rückruf_Workshop_Nouvidog

 

Hattet Ihr auch schonmal den neidischen Blick auf den Hundehalter dessen Hund beim Rückruf sofort umdrehte und zu seinem Menschen zurückkam?

Den Gedanken: wie schön wäre es, wenn mein Hund dies auch könnte.

 

Er kann es lernen! Hier in meinem Rückruf Workshop legen wir die Grundlagen für einen gelungenen Rückruf.

 

Der Rückruf ist mit das wichtigste Signal im Hundealltag. Ohne sicheren Rückruf keine sichere Freiheit. Das klappt sicher nicht von heute auf morgen. Und es bedeutet ein gutes Stück Arbeit für Zwei- und Vierbeiner. Aber das Ziel, seinen Hund gefahrlos von der Leine lassen zu können, ist es wert.

 

In Theorie und Praxis geht es hier nur um das Rückrufsignal:

 

  • Fehler die sich einschleichen können
  • was macht einen guten Rückruf eigentlich aus
  • was muß der Mensch, was der Hund leisten
  • Rücksicht auf die verschiedenen Hundetypen
  • Praxisübungen rund um den Rückruf
  • Videoanalyse

 

Damit Sie auch das Optimale aus dem Workshop mitnehmen können, haben wir diesen nun in drei Teile gesplittet. In dem ersten Teil geht es um Theorie und erste Praxisübungen. In dem zweiten Teil können wir erkunden wo es mögliche Probleme bei den bereits kennengelernten Praxisübungen gibt und gezielt an diesen Arbeiten. Ausserdem lernen wir nun den Rückruf an Ablenkungen/Auslösern. Dies werden wir dann im abschliessenden dritten Teil vertiefen.


 

DER RÜCKRUF WORKSHOP

 

1.Teil: Theorie & Praxis 1: Sonntag 30.06.2019 von 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr

2.Teil: Praxis: Sonntag 14.07 9:00 Uhr bis circa 12:00 Uhr

3.Teil: Praxis im Alltag: Sonntag  28.07 9:00 Uhr bis circa 12 Uhr

Gruppengröße: 4-7 Mensch-Hund-Teams

Teilnahmegebühr: 134 Euro

 

 Jetzt anmelden zum Rückrufworkshop oder noch Fragen 0173 3151898