Einzeltraining

 

Das Einzeltraining findet in der Umgebung Ihres normalen Alltags statt. Gerne auch bei Ihnen zu Hause. So trainieren wir dort, wo Ihr Hund das Gelernte auch direkt umsetzen kann.

Die Vorteile des Einzeltrainings für Sie und Ihren Hund:

  • individuell auf Ihre Bedürnisse angepasste Trainingsinhalte
  • das Lerntempo wird durch Sie und Ihren Hund vorgegeben
  • effektiveres Lernen, da es im realen Leben stattfindet und nicht im geschützten Bereich eines Hundeplatzes



Mögliche Trainingsinhalte sind Grunderziehung, Leinenführigkeit, Übungen zur Impulskontrolle, zu Alltagssituationen, Hundebegegnungen, Beschäftigungsmöglichkeiten für den Hund etc.

Darüber hinaus bietet sich ein Einzeltraining an, wenn Ihr Hund ein sogenanntes Problemverhalten zeigt:

Angst

Leinenaggression

Jagdverhalten

………………………………………………..Trennungsprobleme

………………………………………………..übermäßiges Bellen

………………………………………………….uvm.

 

Das gemeinsame Training mit Ihrem Hund dient nicht nur der Ausbildung, sondern auch:

  • einer artgerechten Beschäftigung
  • der körperlichen und geistigen Auslastung
  • der Beziehungs- und Bindungsförderung
  • dem Vorbeugen von Problemverhalten
  • der Stärkung eines gesunden Selbstbewusstseins für Hund und HalterIn


Damit Sie Sich voll auf das Training konzentrieren können, kann ich Ihnen auf Wunsch das Skript der Trainingsstunde per Mail zukommen lassen. Hierin stehen die Übungen, Schritt für Schritt, die wir in der Stunde durchgenommen haben. So können Sie diese zu Hause in aller Ruhe nachvollziehen.

 


 

Einzeltraining

Dauer: 60 Minuten

Termin: individuell nach Absprache

Ort: individuell nach Absprache, gerne auch bei Ihnen zu Hause

Teilnahmegebühr: 48 Euro, 5er-Abo 230 Euro. Für Hunde aus dem Tierschutz: 5er-Abo 220 Euro

Jetzt anmelden zur Einzelstunde oder noch Fragen: 0173 3151898